Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.

Job-ID: EVO00000OG
Aufgaben
    Unsere Abteilung PPE ist
  • Verantwortlich für die Entwicklung aller Antriebe bei Daimler Buses, von konventionellen als auch für alternative Antriebssysteme/-komponenten, sowie deren Steuerung.
  • Aktuelle Projekte sind die weltweite Entwicklung von neuen elektrifizierten Antriebsträngen.

      Unser Team PPE-DC
    • hochmotiviert mit freundlichen Kolleg*innen,
    • sind smart und arbeiten stets mit Leidenschaft, füreinander und miteinander
    • ist weltweit vernetzt
    • wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und regelmäßig miteinander zu kommunizieren
    • dabei sind wir stets konstruktiv und ehrlich zueinander
    • Diversität ist uns wichtig und wird aktiv gefördert
    • übernimmt Verantwortung und steht dafür ein
    • mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt
    • neue Mitarbeiter*innen empfangen wir wertschätzend und helfen bei der Integration und Einarbeitung

        Ihre Aufgaben / Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu:
      • Busspezifische eDrive Komponenten-/Systemverantwortung für Zentral-Motor/Inverter und Freigabe für alle Fahrzeugarchitekturen und Plattformen, im weltweiten Einsatz
      • Triebstrangauslegung eCoach / eCoach FC. Requirements Engineering im gesamten Verantwortungsumfang.
      • Busspezifische Komponenten- /Systemverantwortung der Elektrik/Elektronik und Software Entwicklung und Freigabe der Leistungsregelung des eMotors für alle Fahrzeugarchitekturen und Plattformen, im weltweiten Einsatz
      • Global Lead Engineering Zentral-Motor/Inverter inkl. E/E Lead Engineering FuSi-eDrive / Cyber Security Requirement
      • Entwicklung und Freigabe der Zentral-Motor/Inverter inkl. E/E Lead Engineering FuSi-eDrive / Cyber Security Requirement
      • Requirements Engineering im gesamten Verantwortungsumfang.
      • Einhalten und sicherstellen von Gesetzen und Richtlinien, für ein im Höchstmaß sicherheitssensiblen System Längsdynamik.
      • Koordination/Planung und Beauftragung interner und externer Entwicklungspartner (Lieferanten, Versuch, Truck- und Bus-Entwicklung).
      • Gesamtheitliche wirtschaftliche Aspekte sind innerhalb der Projekte und darüber im folgenden Lebenszeit im Feld sicherzustellen
      • Innovationsentwicklung und Optimierung: Kundenerlebbare Funktionen und Technologien, sowie für die Wertschöpfungskette die Prozesse, Methoden Tools



Profil
    Qualifikationen / Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik oder artverwandter Studiengang Erfahrung (Art und Dauer)
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Elektrik und Elektronik Entwicklung oder Softwareentwicklung, Erfahrung im Umgang mit Dokumentation und Serienfreigabe für Softwareumfänge und Steuergeräte.
  • Erfahrung von Entwicklungstools und Analyse von Messfahrten. Fundierte Kenntnisse zu EE-Fahrzeugarchitekturen und Wirkprinzip vom Nutzfahrzeugtriebstrang.
  • Erfahrung und Know-how für Prozesse, Tools, gesetzliche Vorschriften zur Entwicklung von elektrischen, elektronischen, mechatronischen Komponenten, Funktionen und Systeme für Kraftfahrzeugen und deren Reifegradabsicherung.
  • Zu persönlichen Eigenschaften zählen: analytisches Denken, Kontakt- und Konfliktfähigkeit, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen. Starke Kommunikationsfähigkeit und hohes Maß an Eigenständigkeit. Gute Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift

Die ausgeschriebene Stelle ist in Vollzeit zu besetzen (auch Teilzeit geeignet).

FOR ALL WHO KEEP THE WORLD MOVING: Bei Daimler Buses wollen wir rund um den Globus die Bus-Mobilität gestalten und weiterentwickeln. Als weltweit führender Bushersteller entwickeln und bauen wir nicht nur die besten Busse. Mit intelligenten, ganzheitlichen und innovativen Services und Mobilitätslösungen bringen wir den öffentlichen Personennahverkehr insgesamt weiter voran. Damit übernehmen wir gleichzeitig Verantwortung für lebenswerte Städte und eine nachhaltige Ausgestaltung der Mobilität von morgen – denn unsere Produkte und Services sind umweltfreundlich, sicher und ermöglichen Mobilität für Alle.
Die EvoBus GmbH als Tochterunternehmen von Daimler Truck ist für das europäische Busgeschäft zuständig – und als Teil des Geschäftsfelds Daimler Trucks & Buses maßgeblicher Bestandteil unseres internationalen Produktionsnetzwerks. Unsere Stärken: Hochmotivierte und begeisterte Mitarbeiter*innen mit großem Zusammengehörigkeitsgefühl und dem Willen, etwas zu bewegen. Wir bieten attraktive Arbeitsbedingungen mit flexiblen Arbeitsmodellen sowie eine kontinuierlich weiterentwickelte Führungskultur, die auf Mit- und Eigenverantwortung setzt, sich durch flache Hierarchien sowie Sinnstiftung auszeichnet. An unseren attraktiven Standorten Mannheim und Neu-Ulm lässt sich Arbeit und Privatleben optimal miteinander verbinden.

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter personal_evo_mannheim@daimler.com können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Ansprechpartner*in HR-Bereich: simone.deimel@daimlertruck.com
Ansprechpartner*in Fachbereich: frederic.woller@daimlertruck.com

Sofern Sie Probleme haben, sich auf unsere Stellenausschreibung zu bewerben, bitten wir Sie, sich an den Ansprechpartner/ die Ansprechpartnerin im HR-Bereich zu wenden.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne der HR-Bereich unter personal_evo_mannheim@daimler.com.

Wir freuen uns auf hre Bewerbung!

Wir bieten